Das sind wir

René Gebhardt

  • Grau Facebook Icon

René ist der Chef und euer Fahrlehrer.

Er bildet seit 1990 sehr erfolgreich Fahrschüler aus.

Susanne Gebhardt

Susanne ist für die Anmeldung und alles Organisatorische zuständig.

 

 Anmeldung 

Hier könnt Ihr Euch vorab über zusätzliche Preise informieren:

Da es den Führerschein nicht  zu einem Fest- bzw. Pauschalpreis gibt, ist es immer besser, wenn man bei einem persönlichen Gespräch in unserer Fahrschule die Kosten für den Fahrschüler bespricht.   

  

Die Gebühren für die DEKRA betragen:                                 

für die theoretische Prüfung                                              22,49 €

und für die praktische Prüfung   Klasse B und A1            91,75 €

                                                    Klasse  A2                    121,38 €

                                                    Klasse AM                      91,75 €

Aufstieg Kl. A1 auf Kl. A2 oder  Kl. A2 auf  Kl.A                80,92 €

(gültig ab 01.01.2017)

 

Die Anmeldung beim Straßenverkehrsamt kostet:                 

bei Erstantrag                                                                    43,40 €

bei Erweiterung                                                                  42,60 €

und die Begleitperson bei bF17 je                                       8,40 €

Außerhalb unserer Öffnungszeiten könnt ihr euch hier auch anmelden

 

Unsere Leistungen für Euch:

- Starterpaket bei Anmeldung

- wir bringen Euren Führerscheinantrag nach Halberstadt zum StVA             

    -  keine Fahrkosten und Wartezeiten für Euch    

- wir unterstützen Euch beim Lernen bis zur theoretischen Prüfung  

- ständige Aktualisierung des Lernprogramms (Updates) in der Theorie 

- mit unserem Lehrmaterial könnt Ihr auf Eurem PC und Eurem Smartphone immer und überall für die

  Theorie lernen

- professionelle Prüfungsvorbereitung in Theorie und Praxis

- modernste Ausbildungsfahrzeuge

- die Leistungen werden bezahlt, wie sie erbracht werden

  (keine hohen Einmal- oder Vorabzahlungen und genaue Kostenkontrolle) 

- wir fahren mit Euch zur theoretischen Prüfung nach Halberstadt zur DEKRA  

  (stehen Euch moralisch bei und jubeln mit Euch bei bestandener Prüfung

  und trösten, falls es doch mal nicht klappt)

- wir bilden die Führerscheinklassen  B, BE, A1, A2 und AM - in Sachsen-Anhalt auch AM15 - aus

- mit Spaß und Freude durch die Ausbildung

   - SICHER UND ERFOLGREICH ZUM FÜHRERSCHEIN

- wer möchte bekommt eine kostenlose ADAC- Mitgliedschaft für 1 Jahr

   inkl.   k o s t e n l o s e m    Fahrsicherheitstraining (Wert ca. 120,00€) 

Unsere Zusatzangebote:

- Öko-Training für langjährige Führerscheinbesitzer Trainingsinhalte sind:

  • wirtschaftliches Schalten

  •   Fahr-Rhythmus und Schwungnutzung

  •   Reifendruck

  •   Optimierung von Entscheidungsspielraum und eigener Handlungskompetenz

  •   sinnvolle Fahrzeugbeladung

  •   Motorabschaltung

- Tipps und Tricks für "alte Hasen" 

  • Erklärung von Fahrerassistenzsystemen

  • Auffrischung von theoretischen Kenntnissen

- Angsthasentraining - sie haben schon seit Jahren einen Führerschein,

  sind aber selten oder gar nicht mehr Auto gefahren - kein Problem - 

  wir machen Sie behutsam wieder fit für den Straßenverkehr 

(auf Wunsch auch anfangs auf einem Automatikfahrzeug)

 

Infos zum Führerschein

Wenn Du den Führerschein erwerben willst:

-  Anmeldung zu den  Bürozeiten

   in Wernigerode       Mo und Mi von 16.00 - 17.30 Uhr,  

                                   Di und Do von 16.00 - 18.00 Uhr, 

   in Elbingerode        Mo und Mi von 18.00 - 18.30 Uhr  

   oder jederzeit unter "Anmeldung"

-  Informationen zum "begleiteten Fahren mit 17" erhältst Du bei uns  

Für den Führerscheinantrag beim Landkreis benötigen wir von Dir: 

-  ein biometrisches Lichtbild

-  einen aktuellen Sehtest (bei jedem Optiker oder Augenarzt) 

-  einen Nachweis über die Teilnahme am Kurs "Erste Hilfe"

   (bei jedem DRK, DLRG, o.a.) 

-  Bearbeitungsgebühr für den Führerscheinantrag beim Landkreis   

Vor der theoretischen und praktischen Prüfung sind außerdem noch Gebühren an die DEKRA zu entrichten. Die Höhe ist in der GebOSt zu ersehen. 

Für den Erwerb des Führerscheins sind eine bestimmte Anzahl von Theoriestunden und die Sonderfahrten vorgeschrieben.

Die genaue Anzahl der Stunden richtet sich nach der Führerscheinklasse und ob der Führerschein im Ersterwerb oder in einer Führerscheinerweiterung erworben wird. Näheres zu diesen Stunden erfährst Du bei uns. 

Die Frage "Wieviele Fahrstunden benötige ich insgesamt?" ist pauschal leider nicht so zu beantworten. Neben den vorgeschriebenen Sonderfahrten sind natürlich auch eine unbestimmte Anzahl von Übungsstunden erforderlich. Diese sind abhängig von Deinen individuellen Fähigkeiten und Deiner Mitarbeit, wie Du das Fahrzeug beherrschst und sicher durch den Straßenverkehr lenken kannst. 

Einen ersten Überblick über die einzelnen Preise bei uns erhälst Du unter "Anmeldung". 

TIPP:  Informiere Dich persönlich  bei der Fahrschule und achte dabei auf Beratung und Service, Lehrmaterial und Ablauf der Ausbildung. Vergleiche die einzelnen Stundenpreise.  

Pauschalpreise und Festpreise für den gesamten Führerschein sind unseriös und verboten!!! 

  • Grey Facebook Icon

© 2018 René's Fahrschule. Proudly created with Wix.com